Räuchermischungen Guter Schlaf

Räuchermischungen Guter Schlaf

Räuchermischungen Guter Schlaf

Räuchermischungen Guter Schlaf sind spezielle Mischungen von Kräutern, Harzen, Hölzern die verwendet werden, um negative Energien des Tages zu beseitigen und das Schlafzimmer für die Nacht vorzubereiten. Diese Zutaten stammen oft aus alter Überlieferung und haben auch jetzt noch ihre Wirkung und Berechtigung.

Räuchermischungen Guter Schlaf Allgemein

Wer hat nicht das Bedürfnis nach einem guten Schlaf? Einige Leute haben mich gefragt, ob ich nicht eine Räuchermischung habe, die ihnen beim Einschlafen und zum besseren Schlafen hilft. Natürlich habe ich Mischungen zum Entspannen und Abschalten. Nur zum Einschlafen / Schlafen hatte ich bisher nichts.

Dieser Herausforderung durfte ich mich nun stellen. Auch das richtige Verhältnis der verschiedenen Inhaltsstoffe muss gefunden werden.

Die Hauptbestandteile der Räuchermischungene Guter Schlaf sind Lavendel (entspannend, stressabbauend), Melisse (hilft bei Schlafproblemen), Rosenblüten und Myrrhe (beruhigt und entspannt bei Einschlafproblemen) und Styrax / Orangenschalen (verbessert die Schlafqualität).



Die Räuchermischungen Guter Schlaf sind ideal für die Abendstunden, wenn der Tag zur Ruhe kommt und der Körper sich auf eine erholsame Nacht vorbereitet. Einige Minuten vor dem Schlafengehen auf das Stövchen gelegt, kann diese sorgfältig zusammengestellte Duftkomposition nicht nur das Einschlafen erleichtern, sondern auch einen tiefen und erholsamen Schlaf fördern.

Räuchermischungen Guter Schlaf Allgemein

Eine gute Alternative, um die Schlafqualität zu verbessern und den nächtlichen Erholungsprozess zu unterstützen. Die Räuchermischungen sind ein wertvoller Begleiter für alle, die Wert auf einen gesunden und erholsamen Schlaf legen. Es wird vor dem Schlafen gehen am besten auf einem Stövchen angewandt, ich würde nach der Räucherung in Schlafzimmer kurz lüften.


Eine einfachere Alternative ist das Räuchern mit Stäbchen.

Ein Hauptbestandteil der Räucherstäbchen ist die Maidalnuss (auch Schlafnuss genannt) aus dem hohen Himalaya. Fein gemahlen und in den Räucherstäbchenteig eingearbeitet entfaltet sie wohldosiert ihre Wirkung. Maidalnüsse verbunden mit duftendem Lavendel und balsamischer Myrrhe schenken uns eine ätherische Wolke für tiefe Entspannung und sanftes hineinschweben ins Traumland.


Eine wunderbare Unterstützung für alle Menschen mit Schlafproblemen.

Frage mich gerne, du bekommst immer eine Antwort.


In diesem Sinne
René

Räuchermischungen Guter Schlaf Allgemein
Wenn's gut ist, Teile bitte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner