Räuchermischungen zum Schlafen

Räuchermischungen zum Schlafen

Räuchermischungen zum Schlafen

fumum.de

Räuchermischungen zum Schlafen sind spezielle Mischungen von Kräutern, Harzen, Hölzern die verwendet werden, um negative Energien des Tages zu beseitigen und das Schlafzimmer für die Nacht vorzubereiten. Diese Zutaten stammen oft aus alter Überlieferung und haben auch jetzt noch ihre Wirkung und Berechtigung.


Um eine Räuchermischungen zu verwenden, werden die getrockneten Kräuter in eine Räucherschale oder ein Räuchersieb gegeben und entzündet. Der Rauch, der beim Verbrennen der Mischung entsteht, wird dann im Raum verteilt, während man mit einem Federbesen oder Blattwerk den Rauch in alle Ecken und Winkel des Raumes lenkt.

Das Verbrennen der Räuchermischungen kann helfen, negative Energien zu neutralisieren und besser zu und tiefer zu Schlafen. Es wird vor dem Schlafen gehen angewandt, ich würde nach der Räucherung in Schlafzimmer kurz lüften.



Seitenwertung:
Wenn's gut ist, Teile bitte:
Cookie Consent mit Real Cookie Banner